Sprache:


Bild & Ton:

Das Gespenst von Canterville (2016)


Jahr: 2016
FSK: 6 Jahre
Länge: 90 Minuten
IMDB Bewertung: 4.0 / 10
Originaltitel: The Canterville Ghost
Genre: Comedy, Fantasy
 
Die 16-jährige Virginia (M. Daffe) leidet einmal mehr unter einer Entscheidung ihrer verrückten Mutter und ihres arbeitswütigen Vaters. Dieses Mal steht der Umzug in das alte, alleinstehende Schloss Canterville an. Vor Ort angekommen werden sie bereits vom Hausgeist Aliénor (A. Fleurot) überrascht. Aliénor ist der Geist einer unverschämten Adelsdame aus dem 18. Jahrhundert. Sie wurde zu diesem Dasein verdammt, weil sie zu Lebzeiten kein Mann ertragen konnte. Aliénor versucht die neuen Bewohner schnellstmöglich wieder zu vertreiben. Virginia kommt dies gerade recht, da sie auch kein Interesse daran hat, weiter in dem alten Schloss zu verbleiben. Die beiden schließen sich zusammen und versuchen gemeinsam mit dem Nachbarsjungen Erwan (J. Frison) mit bösen Streichen Virginias Eltern zum Auszug zu bewegen. In der Zwischenzeit verliebt sich Erwan in Virginia und das lässt alte, längst vergessene Gefühle in Aliénor aufleben. Gelingt es ihr die Ängste, denen sie diesen Fluch zu


Mehr Infos